Stipendien

Die Adler-Apotheke in Hamburg vergibt zweimal jährlich ihr Stipendium an Pharmazeuten für etwas Büchergeld. Mehr Informationen erhaltet ihr hier (Stand WS17/18).

Das Deutschlandstipendium kennt sicher jeder. Jetzt gibt es auch eins speziell für Pharmazeuten. Förder ist dabei der DPHG. Die Förderung besteht aus 300€/ Monat über 3 Jahre. Nähere Informationen hier.

Hier findet ihr noch ein paar zusammengefasste Infos rund ums Thema Studiumsfinanzierung.

myStipendium

myStipendium hilft Studierenden und Promovierenden kostenlos, die passenden Stipendien zu finden. Mit über 2.300 Fördermöglichkeiten von einem Gesamtwert von 610 Mio. €/Jahr ist mystipendium die größte Stipendiendatenbank in Deutschland und beweist: Stipendien gibt es nicht nur für Überflieger, Bedürftige oder Engagierte, sondern jeder kann ein Stipendium finden! myStipendium.de zeigt deshalb jedem Nutzer vollautomatisch in einer persönlichen Trefferliste alle Stipendien, die auf den Lebenslauf passen. 

Stipendien für den Normalstudenten zu vergeben!

Mit dem “Gute Laune”-Stipendium dürfen Abiturienten und Studierende, die Lebensfreude ausstrahlen, ein Semester nach Süfafrika, inkl. Flügen, Unterkunft und Gebühren: http://www.mystipendium.de/stipendien/gute-laune-stipendium

Das Schwächen-Stipendium fördert Abiturienten und Studierende, die kreativ mit ihren Schwächen umgehen mit einem Vollstipendium für einen 4-wöchigen Sprachkurs in Cairns, Australien: https://www.travelworks.de/schwaechen-stipendium/

Weitere 2.300 Stipendien für jedermann: www.myStipendium.de

Spar-Stipendium

Hier habt ihr die Möglichkeit euch um drei „Spar-Stipendien“ im Gesamtwert von 10.800 € zu bewerben. Sparheld.de sucht dafür den sparsamsten Studierenden. Hier lang zum Reichsparen.

Institut Ranke-Heinemann

Jeder Studierende der Hochschule, der ein Studium in Australien oder Neuseeland als Freemover anstrebt, wird in das Förderprogramm aufgenommen.
Alle Universitäten und Studiengänge Australiens und Neuseelands sind dem Programm angeschlossen, das die finanzielle Förderung und die Unterstützung im gesamten Bewerbungsprozess durch unseren Partner IDP Education garantiert.
• Unabhängige, neutrale und kostenlose Studienberatung ist integraler Bestandteil der gemeinnützigen Arbeit. Es werden auch für die Bewerbungsbetreuung keine Gebühren erhoben!

Die Förderungen:
Down Under Studienbeihilfe: Garantierter Zuschuss bis zu 10% der Studiengebühren eines Semesters, d.h. je nach Studienprogramm eine Ersparnis zwischen 500 Dollar und 3000 Dollar.
Vollstipendium: Übernahme der vollen Studiengebühren eines Semesters für leistungsstarke Studierende. Bewerbungsfrist für das australische oder neuseeländische Semester 1/2018 ist der 01.12.2017.
Reisekostenstipendium: 1000 Euro Zuschuss pro Semester. Verlosung unter allen Studierenden.
• Ausschreibungen: www.ranke-heinemann.de/australien/stipendien-irh/
• Darüber hinaus Zugang zu allen Stipendien aller australischen und neuseeländischen Universitäten.
Stipendienflyer_2018